Schachverein Kreuztal feiert 50-jähriges Gründungsjubiläum

Veröffentlicht: Mittwoch, 07. Juni 2017 Geschrieben von Karl Gumbinger

Am 13./14 feierten wir unser Jubiläum mit drei Veranstaltungen. Viele ehemalige Mitglieder und Vertreter der Vereine trugen dazu bei, den Feierlichkeiten und den Turnieren einen würdigen Rahmen zu verleihen.

Am Samstag spielte GM Thorsten Michael Haub simultan gegen ca. 30 Spieler aus Siegerländer Vereinen und ehemalige und aktuelle Mitglieder unseres Vereins. Jürgen Pramann und Dr. Gerhard Schmidt konnten ihre Partien gewinnen, und drei weitere Spieler belohnten sich mit einem Remis.

2017 SVK50 Bild1a

2017 SVK50 Bild1b

Mit einem Bunten Abend erinnerten wir an die Vereinshistorie und feierten bis in die späte Nacht mit Vertretern der Siegerländer Vereine und des Schachbezirks, der Verwaltung, sowie den aktuellen Mitgliedern und aus allen Teilen Deutschlands angereisten "Ehemaligen".

Erinnerungen wurden ausgetauscht und viele Kontakte geknüpft oder aufgefrischt.

Was vorhersehbar war: Der Abend endete mit der einen oder anderen Partie.

2017 SVK50 Bild2

Abgerundet wurde unserer Vereinsfest mit dem Norbert-Schulte-Gedächtnis-Turnier, das in freundschaftlicher Atmosphäre verlief und souverän von Rahim Rahmini gewonnen wurde.

2017 SVK50 Bild3 

Teilnehmer des Norbert-Schulte-Gedächtnis-Turnier

2017 SVK50 Bild4 

Die Sieger ihrer Klassen, v.l.n.r.

1. Sieger Rahim Rahimi

Bester U20-Spieler Jan Ahlhäuser

2. Sieger Jens Dickel

Bester U12-Spieler Max Blöcher

3. Sieger Frank-Thomas Pietzka

Bester vereinsloser Spiele Prof. Bernd Dreseler

Es fehlt Richard Jankowski als bester Ü60 Spieler

 

Zu danken bleibt Rainer Klautzsch für die überbrachten Grußworte des SBS, Thomas Langenbach für erhaltene Unterstützung beim Turniermanagement, sowie Michael Meinhard und Jürgen Pramann, die sich als Schiedsrichter zur Verfügung stellten, aber in dieser Funktion nicht benötigt wurden.

Auch danke ich den vielen Spielern, die uns nach dem Turnier beim Aufräumen unterstützten.

Einen Einblick in die Vereinsgeschichte geben die drei Fotos, die die Mitglieder beim

1., 10, und 50-Jährigen Vereinsjubiläum zeigen.

2017 SVK50 Bild5

2017 SVK50 Bild6

2017 SVK50 Bild7

Vielleicht erkennt der ein oder andere ältere Spieler frühere Schachfreunde darauf wieder.